Fotogalerie - Reiseberichte und Impressionen aus 4 Jahren auf Weltreise

Über 3000 Fotos aus Neuseeland, Australien, Thailand, Burma, Laos, Suedamerika, Chile, Bolivien, Peru, Ecuador, Kolumbien, Venezuela, Norwegen


Startseite Anmelden
Albenliste Neueste Uploads Neueste Kommentare Am meisten angesehen Am besten bewertet Meine Favoriten Suche
Galerie > Weltreise Suedamerika 1996 - 1997 > Chile > Chile - 8. San Pedro de Atacama
unendliche Weiten
Die Kargheit der Landschaft hier ist beindruckend. ueberall ist dieses gelbe Gras und die von Mineralien bunt gefaerbten Berge zu finden. Hier befinde ich mich auf einer Jeepfahrt durch das Altiplano zurueckkommend von den Tatio Geysir, siehe die naechsten Bilder. Im Sommer hier sind kaum Wolken zu sehen und nachts kann es dieser Hoehe, ca. 4000m ohne Probleme auf -10 bis -15  Grad  kalt werden.

unendliche Weiten

Die Kargheit der Landschaft hier ist beindruckend. ueberall ist dieses gelbe Gras und die von Mineralien bunt gefaerbten Berge zu finden. Hier befinde ich mich auf einer Jeepfahrt durch das Altiplano zurueckkommend von den Tatio Geysir, siehe die naechsten Bilder. Im Sommer hier sind kaum Wolken zu sehen und nachts kann es dieser Hoehe, ca. 4000m ohne Probleme auf -10 bis -15 Grad kalt werden.

2008-04-22_10-20_bild-0052_800.jpg chile_san-pedro08.jpg chile_san-pedro04.jpg chile_tierra2.jpg chile_santiago2.jpg
Diese Datei bewerten - derzeitige Bewertung : 2.7/5 mit 25 Stimme(n)
Füge Deinen Kommentar hinzu
Anonyme Kommentare sind hier nicht erlaubt. Melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben