Fotogalerie - Reiseberichte und Impressionen aus 4 Jahren auf Weltreise

Über 3000 Fotos aus Neuseeland, Australien, Thailand, Burma, Laos, Suedamerika, Chile, Bolivien, Peru, Ecuador, Kolumbien, Venezuela, Norwegen


Startseite Anmelden
Albenliste Neueste Uploads Neueste Kommentare Am meisten angesehen Am besten bewertet Meine Favoriten Suche
Galerie > Weltreise Suedamerika 1996 - 1997 > Chile > Chile - 5. Feuerland
Klicken für Bild in voller Größe

Zum Abendrot

Von Puerto Natales aus gibt es taeglich Busse nach Punta Arenas, der suedlichsten Stadt Chiles. Diese liegt direkt an der Magellanstrasse gegenueber von Feuerland. In den letzten Jahren wurde hier auch Erdoel gefunden. In der Naehe gibt es noch eine Pinguinkolonie, wohin jede Touristenagentour Ausfluege anbietet.
Was gibt es zu Feuerland zu sagen, ... Es gibt auf jeden Fall mehr Schafe wie Menschen und viele von den Leuten hier und auch in Punta Arenas stammen von jugoslawischen Einwanderern ab. Ich war hier 2 Tage in Porvenir, auf der anderen Seite der Magallanstrasse . Ihr kommt hierher mit der Faehre von Punta Arenas, welche in der Hauptsaison fast taeglich faehrt, in der Nebensaison weniger haeufig. Weiter suedlich liegt noch der Nationalpark Feuerlands, welcher zu verschiedenen Wanderungen einlaedt. Hier kann es auch im Sommer zu Schneefaellen kommen, also seid auf alles vorbereitet.
Porvenir, dieses Nest ist total verschlafen, und keiner weiss wie diese Stadt, dessen deutsche uebersetzung "Zukunft" heisst, zu diesem doch eigentlichen hoffnungsvollen Namen gekommen ist !

chile_torres5.jpg 2008-04-22_10-20_bild-0052_800.jpg chile_tierra1.jpg irland_waterville01.jpg chile_boot3.jpg
Diese Datei bewerten - derzeitige Bewertung : 2.4/5 mit 7 Stimme(n)
Füge Deinen Kommentar hinzu
Anonyme Kommentare sind hier nicht erlaubt. Melde Dich an, um einen Kommentar abzugeben